If You're Going To Kill It, Open Source It

ptorrone writes “MAKE Magazine is proposing big companies like Cisco and Sony consider ‘open sourcing’ their failed or discontinued products. The list includes Sony’s AIBO and QRIO robots, IBM’s Deep Blue chess computer, Ricochet Wireless, Potenco’s Pull-Cord Generator, Palm, Microsoft’s SPOT Watch, CISCO Flip Camera and more. MAKE is also encouraging everyone to post about what products they’d like to see open sourced.” Read more of this story at Slashdot.

via If You're Going To Kill It, Open Source It

Web-Projekt soll bei der Suche nach verlorenen Kameras helfen

Das Projekt des Webentwicklers Matt Burns „Stolen Camera Finder“ soll Nutzern helfen, verloren gegangene Kameras wiederzufinden. Die Seite sucht im Web anhand der eindeutigen Serienummer des Gerätes nach Bildern, die mit derselben Kamera aufgenommen wurde. So kann der Finder den Standort seiner Kamera in manchen Fällen ausfindig machen.

via Web-Projekt soll bei der Suche nach verlorenen Kameras helfen

Untersuchungshaft ist keine Strafe

Der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Tiergarten hat gegen den mutmaßlichen Haupttäter des Übergriffes auf einen 29-Jährigen am Osterwochenende auf dem U-Bahnhof Friedrichstraße Haftbefehl erlassen. Er hat den Haftbefehl jedoch gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt. Diese Entscheidung wird in vielen Medien, aber auch von Politikern scharf kritisiert. Zu Recht? Die Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V. setzt mit einer Erklärung einen sachlichen Akzent in Zeiten der Aufregung: Die Anordnung […]

via Untersuchungshaft ist keine Strafe

Körpergewicht als “Waffe”

Mit einer nicht ganz alltäglichen “Waffe” hat es die Essener Polizei zu tun. Die Beamten prüfen, ob eine 27-jährige Frau ihren Exfreund “plattgemacht” hat – mit ihrem eigenen Körpergewicht. Bei einem zufälligen Wiedersehen soll sich die extrem übergewichtige Frau selbst bei ihrem 40 Jahre älteren Ex eingeladen haben. In der Wohnung soll sie sich dann, so die Angaben des durch Krankheit geschwächten Mannes, auf ihn gelegt haben. Und zwar so lange, bis er keine Gegenwehr leisten konnte. Die Frau s[…]

via Körpergewicht als “Waffe”

Selbstmordserie: France-Télécom-Mitarbeiter verbrennt sich selbst – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Wirtschaft

Die Suizidserie bei France Télécom setzt sich auf schreckliche Weise fort: Ein Mitarbeiter des Konzerns hat sich auf einem Parkplatz verbrannt. Insgesamt haben sich seit 2008 mehr als 60 Beschäftigte des Unternehmens das Leben genommen.

via Selbstmordserie: France-Télécom-Mitarbeiter verbrennt sich selbst – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Wirtschaft